blog... blogger... am...

Wir machen mehr als "nur" HundeErziehung... - verfasst von Liliana

Viele Hunde sind ausgewachsen, auf den ersten Blick "fertig in ihrer Entwicklung" und "erwachsen"... verhalten sich dennoch wie Welpen oder Junghunde. Sie bleiben in ihrem Kopf unreif und werden nicht "erwachsen".

 

Ablenkungen, Ausweichen oder Tauschen (gib mir deins, ich geb dir was besseres) sind nicht zielführend! Die Natur bietet keine "Deals". Und wenn ich meinen Hund (in meinem Denken) vermenschliche, dann "kommunizieren" wir aneinander vorbei.

 

Würdest du einen Chef ernst nehmen können, der sich für dich zum Clown macht, damit du ihn beachtest? Würdest du solch einem Chef dein Vertrauen entgegen bringen? Wärst du von seiner Kompetenz überzeugt? Als Kind mag es vielleicht noch spassig sein. Aber, würdest du in solch einem Umfeld lernen können, deine Persönlichkeit entwickeln, sicher und selbständig werden können? Wohl kaum...  (weiter lesen...)


Spielen - was steckt dahinter? - verfasst von Beat

Schauen wir mal was die Bücher sagen. Oftmals ist das Problem beim Lesen eines Fachbuches, dass was im einen steht, in einem anderen Buch widerlegt wird oder eine ganz andere Ansicht über das Thema herrscht.

Beim Durchlesen mehrerer Bücher bin ich auf dieses Buch gestossen: „Auszeit auf Augenhöhe / Mensch-Hund-Spiel / Kleiner Einsatz mit grosser Wirkung“ von PD Dr. Udo Ganslosser und Mechthild Käufer. Dieses Buch ist eine Zusammenfassung von weit über 30 Autoren (Wissenschaftlern), wobei ein grosser Teil von Marc Bekoff ist. Bei soviel Wissen sollte ich doch gut beraten sein, ja das Buch ist eine interessante Kiste.

Hier meine Zusammenfassung mehrerer Bücher und meiner persönlichen Erfahrungen.  (weiter lesen...)


Der Hund, der beste Freund des Menschen? Oder: Was ist Freundschaft, und gibt es echte Freundschaft zwischen Mensch und Hund? - verfasst von Ute Hartmann

Es kursieren viele Vorstellungen, Allgemeinplätze und Mythen zu Tieren. Ganz besonders zu Hunden, die so eng mit uns zusammenleben. Genauso gibt es unglaublich verschiedene Sichtweisen, was soziale Beziehungen angeht. Zeit, mal genauer nachzuschauen, was denn da dran ist. Zur Beantwortung dieser Frage sollte zuerst einmal geklärt sein, was dieses Wort eigentlich bedeutet.

 

Ich fasse den Begriff folgendermassen auf: Freundschaft bezeichnet eine soziale Beziehung zwischen zwei oder mehr Personen, die sich auf freiwilliger Basis einander verbunden fühlen. (weiter lesen...)